HALLE MESSE

Multifunktionale Nutzung

Multifunktionale Nutzung
  • Verbraucher- und Fachmessen, Ausstellungen/Börsen/Märkte
  • Shows und Konzerte
  • Tagungen, Kongresse, Parteitage und mehr
  • Sport- und Firmenevents
  • Bälle, Partys und Privatfeiern
  • Veranstaltungen im Freigelände

Das mitteldeutsche Veranstaltungszentrum ist neben Ausstellungen, Messen, Tagungen und Kongressen auch für große kulturelle und sportliche Events geeignet. Ob Fach- oder Verbrauchermesse, Rockkonzert oder Parteitag, Firmenveranstaltung, Verbandstagung, Sammelbörse oder Fernseh-Show - die HALLE MESSE bietet für jede Art der Präsentation den optimalen Rahmen. Die Hallen sind in der Größe flexibel nutzbar und können kombiniert genutzt werden. Parallelveranstaltungen sind möglich. Auch an ausreichend Nebenräume (u.a. Veranstalterbüros und Künstlergarderoben mit eigenem Sanitärbereich) für Veranstalter, Presse und Dienstleister oder den Abendempfang wurde gedacht. Die HALLE MESSE verfügt über einen Eingangsbereich mit Foyer und vier Hallen mit insgesamt 12 000 m² Ausstellungsfläche auf einem Gesamtareal von 60 000 m².

Dabei ist die HALLE MESSE Arena (6 000 m²) die größte Eventlocation in Sachsen-Anhalt. Veranstalter, Aussteller und Besucher erwarten ein multifunktional nutzbares Hallenkonzept, Tagungs- und Büroräume, Künstlergarderoben, ausreichende Parkmöglichkeiten, beste Verkehrsanbindungen und Service auf höchstem Niveau.

Zusammenarbeit

Deutsche Meisterschaften 2018

 im kanevalistischen Tanzsport Halle (Saale)

mehr

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Zusammenarbeit

Service-Partner

Die HALLE MESSE GmbH arbeitet mit Service-Partnern zusammen.

mehr

Seitenanfang